Werbung

CutOut für Windows

  • Kostenlos
  • In Deutsch
  • V 3.0
  • 2.4
  • (4)
  • Sicherheitsstatus

Softonic-Testbericht

Bildteile ausschneiden und einfügen

Mit der Freeware CutOut schneidet man Teile eines Fotos aus und fügt den Ausschnitt in ein anderes Bild ein. Außerdem kann der Nutzer die Größe des Bildes verändern und Effekte wie Lens Blur nutzen. Fertige Arbeiten lassen sich als PSD-Datei für Photoshop exportieren.

Video-Tutorials erklären die einzelnen Schritte leicht verständlich. Außerdem helfen Text-Fenster im Programm selbst weiter. Für die Installation von CutOut ist eine Registrierung per E-Mail notwendig.

Vorteile

  • mehrere Ebenen verfügbar
  • viele Erklärungen
  • Video-Tutorials

Nachteile

  • Anmeldung per E-Mail notwendig
  • kleiner Funktionsumfang

Programm ist in anderen Sprachen verfügbar


CutOut für PC

  • Kostenlos
  • In Deutsch
  • V 3.0
  • 2.4
  • (4)
  • Sicherheitsstatus

Nutzer-Kommentare zu CutOut

Haben Sie CutOut ausprobiert? Seien Sie der Erste, der Ihre Meinung hinterlässt!


Werbung

Alternativen zu CutOut

  1. Ausschneiden

    ausschneiden-2.0
    • 2.7
    • (42 Bewertungen)

    Stellar Phoenix Repair for JPEG - Kleines Tool zur Bilderrettung

  2. TinyPic

    3.19
    • 3.9
    • (129 Bewertungen)

    TinyPic: kleines kostenloses Tool, um digitale Bilder zu komprimieren

  3. Unshake

    1.5
    • 2.5
    • (41 Bewertungen)

    Erste Hilfe bei Bewegungsunschärfe

  4. Audiobook Cutter

    1.9.4
    • 3.8
    • (60 Bewertungen)

    Lange MP3-Dateien automatisch unterteilen

  5. Image Tuner

    8.7
    • 3.6
    • (21 Bewertungen)

    Skaliert Bilder für iPhone, Facebook und Co.

  6. Spritecraft

    1.1.3
    • 3.8
    • (132 Bewertungen)

    Erstellen Sie Ihre eigene Minecraft Pixel Kunst

Entdecken Sie Apps

Werbung

Die Gesetze zur Verwendung dieser Software variieren von Land zu Land. Wir ermutigen oder dulden die Verwendung dieses Programms nicht, wenn es gegen diese Gesetze verstößt.